Herzlich Willkommen

... auf den Seiten der Kirchengemeinde St. Matthäus!

 

Herzlich Willkommen!

Unsere Kirche bildet seit über 600 Jahren den Ortsmittelpunkt von Neuses. Friedrich Rückert, der große Dichter und Koranübersetzer, liegt hier im Kirchhof begraben. Der „Lutherweg“ führt von der Veste kommend über St. Matthäus weiter zum Callenberg.

Zum Gemeindegebiet gehören neben Neuses auch die Coburger Ortsteile Beiersdorf, Bertelsdorf und Glend. Wir sind Träger der Kindertagesstätte Beiersdorf und des Kindergartens Schloss Falkenegg. Am Ortsrand Richtung Goldbergsee liegt unser gemeindeeigener, parkartiger Friedhof mit der zum Gebet einladenden Engelskapelle. In der Schlosskirche auf dem Callenberg feiern wir mehrmals im Jahr Gottesdienst. Aktuell bildet die Kirchenmusik einen unserer Schwerpunkte. Mehrere Chöre und eine Band sind bei uns aktiv und offen für Neue.

Frei nach Jesus: Sucht, und ihr werdet finden. Bittet, so wird euch gegeben, klicket an, so wird euch aufgetan!

Evangelische-Termine Teaser

So, 17.11. 9 Uhr
Pfarrerin Glöckner-Wenk
Coburg Gemeinschaftshalle Bertelsdorf
So, 17.11. 10 Uhr
Pfarrerin Glöckner-Wenk
Coburg - Neuses St. Matthäus-Kirche Coburg-Neuses
Mi, 20.11. 19 Uhr
Pfarrer Ralph Utz
Coburg - Neuses St. Matthäus-Kirche Coburg-Neuses
Do, 21.11. 14:30-15:15 Uhr
Frau Carolin Heckel
Coburg Gemeindehaus Neuses
Do, 21.11. 15:15 Uhr
Frau Carolin Heckel
Coburg Gemeindehaus Neuses

Tageslosung

Wo viel Worte sind, da geht's ohne Sünde nicht ab; wer aber seine Lippen im Zaum hält, ist klug.
Sprüche 10,19
Mit der Zunge loben wir den Herrn und Vater, und mit ihr fluchen wir den Menschen, die nach dem Bilde Gottes gemacht sind. Aus einem Munde kommt Loben und Fluchen. Das soll nicht so sein.
Jakobus 3,9-10

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

Liturgischer Kalender

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

17.11.2019 Vorletzter Sonntag d. Kj.

Wochenspruch: 2. Kor 5,10a
Wochenpsalm: Ps 50,1–6.14–15.23
Predigttext: Hiob 14,1–6(7–12)13(14)15–17


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

20.11.2019 Buß-und Bettag

Zum Kalender